KPMG Law

Klassischerweise sind es zwei Bereiche, die bei der Optimierung von Rechtsabteilungen relevant werden: Diese ist zum einen die Organisations- und Prozessberatung und zum anderen die Möglichkeit, durch Digitalisierung und Legal Technology Verbesserungen herbeizuführen. Um beide Bereiche kümmert sich KPMG Law und hilft Rechtsabteilungen dabei, bestehende Prozesse in ihren Rechtsfunktionen zu optimieren und die Digitalisierung greif- und nutzbar zu machen.

Dabei können durch den Fortschritt der Technik immer häufiger einzelne, bisher analoge, Tätigkeiten durch digitale Lösungen effizienter gestaltet werden. Bei Bedarf kommt hier sogar eine vollständige Auslagerung in Form eines sogenannten „Managed Service“ in Frage. Regelmäßig haben sich dabei z.B. die Bereiche der standardisierten Vertragserstellung, Reportings und Vertragsmanagement als gut geeignet für digitale Lösungen erwiesen. Mit unserer Richtlinienmanagementlösung können beispielsweise Richtlinien ihres Unternehmens in eine technische Lösung (Desktop und App) überführt werden, so dass Mitarbeiter jederzeit auf deren Inhalte per Frage und Antwortlogik zugreifen können.

Unser Team von erfahrenen Projektmanagern nutzt neben modernen Projektmanagementverfahren und langjähriger Erfahrung ebenfalls innovative Tools beim Management rechtlich geprägter Projekte. Das gilt besonders für Projekte, die wegen ihres großen Organisationsaufwandes mit entsprechender Personalbindung entweder gar nicht oder aber nur sehr ineffizient von Unternehmen und Rechtsabteilungen gestemmt werden können. Die Abwehr von Massenklagen ist hier nur ein Beispiel von vielen.

Auch das Thema „Legal Analytics“ bietet auf den ersten Blick schier unbegrenzte Möglichkeiten für eine effizientere und kostensparende Arbeitsorganisation. Unsere Datenanalyse-Experten analysieren Unternehmensdaten zur Lösung rechtlicher Fragestellungen – immer abhängig vom spezifischen Bedürfnis des Mandanten. Dies kann beispielsweise die Analyse von Dokumenten wie auch jegliche andere Problemstellung betreffen, die auf Datenbasis gelöst werden kann.